Fundament


Kulinarik-Kompetenz & Unternehmensberatung

Die TISCHGESELLSCHAFT ist ein Beratungs- und Realisierungsunternehmen, das von sieben Kulinarik-Experten aus verschiedenen Branchen im Juni 2020 gegründet wurde.
Mehr dazu auch in unserem Leistungsfolder.

Die TISCHGESELLSCHAFTER sind: Am Foto stehend von links nach rechts: Gerald Huber, Klaus Buttenhauser und Günter Baumgartner. Am Foto sitzend v.l.n.r.: Martin Selinger, Markus Lorbeck und Christoph von Hohberg.
Um zu den Portraits des Gesellschafter zu kommen, klicken Sie bitte auf die Namen.
„Der Grundgedanke war es, die besten Kulinarik-Experten aus verschiedenen Metiers in einer Firma zu vereinen.“

Kompetenz x 6

Folgende Kompetenzen sind in der TISCHGESELLSCHAFT vertreten:

– Regionalentwicklung: Zusammenführen der Interessen und Chancen von Landwirtschaft, Direktvermarktung, Hotellerie, Gastronomie und Tourismus.

– Lebensmittel: Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb, regionale Produktplattformen im Web

– Aus- & Weiterbildung: Schulungen von Küchenteams, Produkt-Workshops, Sensorik-Workshops

– Landwirtschaft: Planung, Entwicklung, Umsetzung und Vermarktung agrarischer Produktion; Kreislaufwirtschaft; Produkt- und Betriebszertifizierungen.

– Gastronomie und Hotellerie: Gastro-Konzepte und Küchenteam-Ausbildung, Regionalitäts- und Nachhaltigkeits-Checks, Kulinarisches Story-Telling analog und digital, Kulinarikevents, Gastro-Consulting; Planung und Umsetzung von Event-Catering und Gourmetveranstaltungen.

– Tourismus: Strategieberatung und Konzeption; Visionsarbeit und Workshop-Moderation; Positionierung als kulinarische Destination.

– Kommunikation: Strategische Beratung; Öffentlichkeitsarbeit; Textierungen; Entwicklung und Umsetzung von Printprodukten und Websites; Social Media Konzepte und -Betreuung; Cross-Media-Konzepte.

– Innovation & Produktentwicklung: Marktanalysen, Service-Design, Markenentwicklung, Markenkommunikation.

– Betriebswirtschaft: Budgetierung von Projekten und Prozessen; Investitions-, Finanz- und Liquiditätsplanung; Steuerberatung; Förderprogramme und Förderansuchen.

Diese Kulinarik-Manpower ist einzigartig aber nötig, um das komplexe Thema Kulinarik entlang der kompletten Wertschöpfungskette auch umfassend betreuen zu können: agrarische Produktion, Gastronomie, Markenentwicklung, Strategische Tourismusberatung, Storytelling auf allen Kanälen wie auch betriebswirtschaftliche Expertise gehören daher zum Portfolio der TISCHGESELLSCHAFT.

Unsere Mission

Tourismus, Gastronomie, Hotellerie, Landwirtschaft sowie gewerbliche Lebensmittelproduktion und – vertrieb stehen vor großen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen.

Wertschöpfungs-, Klima- und Lebensmittelkrise haben dies bereits deutlich gemacht. Der lock-down als Folge der Corona-Pandemie verschärft nun die Gesamtsituation dramatisch und setzt einen Konsolidierungs- und Ausleseprozess in diesen vernetzten Branchen in Gang.

Wie jede Krise wird auch diese jene belohnen, die aus der aktuellen Situation die richtigen Schlüsse ziehen und entsprechend planen und konsequent handeln.

Die Gründung der TISCHGESELLSCHAFT ist eine Reaktion auf diese Entwicklungen. Die aktuelle Situation verlangt nach smarten, branchenübergreifenden Strategien und Lösungen sowie deren hochprofessionelle operative Umsetzung, um unternehmerischen Erfolg zu haben.

Wir bringen die unterschiedlichen Projektpartner an einem Tisch zusammen, beraten sie, setzen aber auch gemeinsam mit ihnen Projekte um.Sie und Ihr Team zu beraten und gemeinsam mit Ihnen umzusetzen ist die Mission der TISCHGESELLSCHAFT.

Mehr dazu auch in unserem Leistungsfolder.

„Österreich ist am besten Wege, sich als Kulinarik-Destination zu positionieren. Die Corona-Krise machte sichtbar, wie sehr die Wertschöpfungskette der Kulinarik auch volkswirtschaftlich bedeutsam ist. Wir legen genau darauf unseren Fokus und unterstützen Sie bei der Ausarbeitung und Umsetzung ihrer Kulinarik-Strategie“

Klaus Buttenhauser, TISCHGESELLSCHAFTER und Geschäftsführer